Wettbewerb Begräbnisstätte und Erinnerungsort Altglienicke

Ausstellung Wettbewerbsergebnisse

Foyer des Rathauses Treptow, vom 9. bis 18. April 2019
Eröffnet wird die Ausstellung am 8. April 2019 um 18 Uhr.

Erster Preis struber_gruber (Entwurf) und outside< Landschaftsarchitektur (Thomas Leidinger)

Inzwischen ist auch die Website dazu online: Erinnerungsort Altglienicke

„Die zwei Hauptelemente bilden ein Diptychon, das einerseits die Urnengrabstellen der Opfer zu einem zur Besinnung anregenden gemeinsamen Grabfeld zusammenfasst und anderseits individuellem Gedenken sowie Versammlungen vor den Namentafeln Raum gibt.
Das Besondere an dem Entwurf ist, dass jeder Name der Opfer auch handschriftlich von heute lebenden Menschen geschrieben werden soll. Diese handgeschriebenen Namen dienen der Erinnerungsarbeit Geschichtsaufarbeitung. Das partizipative Potential bietet Chancen für die Verankerung des Projekts im Bewusstsein sowohl des unmittelbaren und weiteren Umfelds als auch für das aktive Gedenken von Angehörigender Opfer.“

Preisgericht unter dem Vorsitz von Prof. Christoph Valentien